Wissenschaft und Rhythmus im Blut

Am 13. Dezember feiert der Verein Feministische Wissenschaft Schweiz 30jähriges Bestehen in Bern. Es ist zu erwarten, dass es am Abend ein bisschen laut wird. Nach der Vernissage der Jubiläumszeitschrift
(Anmeldung zum Apéro an info@femwiss.ch) 18.30 Uhr
spielen Les Reines Prochaines                            20.30 Uhr
und DJane Lorena Parini legt auf ab                  22.00 Uhr

Einladung_zur Jubiläumsfeier in Bern (PDF)
13. Dezember, Reitschule Bern
Neubrückstrasse 8, 3012 Bern

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Forum abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Wissenschaft und Rhythmus im Blut

  1. Hat dies auf MAUERBLÜMCHEN rebloggt und kommentierte:
    🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s