Gerechtigkeit leidenschaftlich suchen – Marga Bührig Preisverleihung 2017

Zum 20 jährigen Jubiläum findet die Marga-Bührig Preisverleihung 2017 im Rahmen eines Symposiums statt.

Passend zur feministischen Aufbruchsstimmung weltweit geht es ums Thema:

Migration, Gender, Religion – Der Beitrag feministischer Befreiungstheologie für ein offenes und demokratisches Europa

Der Marga Bührig Preis 2017 geht an Verena Naegeli, Josée Ngalula, Ina Praetorius und Brigitte Rabarijaona.  Ausgezeichnet wird der zweisprachige Sammelband„Nous avons un désir“ / „There is something we long for“, weil er einen spannenden, gelungenen interkulturellen Dialog widerspiegelt. mehr

FlyerWebseite

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Forum, Hinweise und Tipps ohne Heftbezug, zum Heft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s