Monatsarchiv: April 2018

Care-Arbeit im Fokus der Evangelischen Frauen Schweiz

  Care-Arbeit ist unverzichtbar für unsere Gesellschaft. Deshalb fordern die EFS, dass Care-Arbeit in der Wirtschafts- und der Sozialpolitik integriert wird. Die EFS verfolgen dieses Ziel weiter und suchen dazu die Zusammenarbeit mit weiteren Organisationen. Medienmitteilung EFS

Veröffentlicht unter Forum, zum Heft | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

putzen FAMA 2/2018

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

FAMA 2/2018 ‚putziges‘ aus dem Forum

Alle Infos zur Frauensynode 2020 und dem dorthin führenden synodalen Prozess auf: http://www.frauensynode.ch   Webseite von Autorin Katharina Zaugg mit Putzschule, Reinigungsdienst „mitenand put-zen“, Bücher, DVD und mehr: mitenand-putzen.ch   Link zum Flyer für die 3. Basler Sommerakademie     … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Forum, zum Heft | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Dank an unsere grosszügigen Pat*innen

Sie sind unserem Aufruf gefolgt und unterstützen uns im 2018 als Patinnen und Pate: Martje Brandt Eva-Maria Fontana-Hübner Ruth Fuchs Birgitta Hillenbrand Eliane Huwyler Pietro Maggi Barbara Milani-Cajöri Ursula Moor Annemarie Rüegg-Baumann Dora Schneebeli-Lanz Wir danken ganz herzlich für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hinweise und Tipps ohne Heftbezug | Kommentar hinterlassen

Barbara Bleisch: Kinder schulden Eltern nichts

Rezension von Doris Strahm „Warum wir unseren Eltern nichts schulden.“ So lautet der Titel des neuen Buches der Philosophin und Ethikerin Barbara Bleisch. Ein Titel, der auf den ersten Blick irritieren oder gar befremden mag. Zugegeben: Auch mich hat der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Forum, zum Heft | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Mannl Spanneland

  Märchentext: Mannl Spanneland Aufnahme zum Reinhören in die Erzählversion hier

Veröffentlicht unter Artikel, zum Heft | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Gut leben mit Scheisse.

Ina Praetorius in FAMA 2/2018 Vielleicht wäre es schön, wenn wir Menschen immateriell wären. Wir würden dann weniger Schaden anrichten und müssten nicht dauernd duschen. Ganzen Artikel lesen

Veröffentlicht unter Artikel, zum Heft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

News aus Frauensicht

Was wird erzählt? Die Auswahl dessen, was berichtet wird, hat Einfluss auf die Weltwahrnehmung. Bei NewsMavens werden Meldungen aus aller Welt zusammengetragen, die Journalistinnen beachtenswert finden. Eine Reaktion auf den ansonsten vorwiegend männlichen Blick auf News.

Veröffentlicht unter Hinweise und Tipps ohne Heftbezug | Kommentar hinterlassen

Weltweites ProLife Netzwerk ?

Noch bis 4. Mai ist auf ARTE eine beunruhigende Doku zu sehen über die internationale Zusammenarbeit mächtiger Abtreibungsgegner und das Engagement junger AktivistInnen für „intakte Familien“. Klingt nach Verschwörungstheorie. Schön wärs, wenns nur eine solche wäre … https://www.arte.tv/de/videos/075221-000-A/pro-life-abtreibungsgegner-auf-dem-vormarsch/ Im Moment … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hinweise und Tipps ohne Heftbezug | Kommentar hinterlassen