Monatsarchiv: November 2019

16 Tage gegen Gewalt an Frauen

25. November – 10. Dezember Alle Infos zur aktuellen Kampagne mit dem Fokus auf Gewalt im Alter gibt es hier: http://www.16tage.ch/de/16-tage-7.html In der ganzen Schweiz finden Veranstaltungen statt. Eine Übersicht Die FAMA 4_2016 hat sich mit dem Thema „alt“ befasst. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hinweise und Tipps ohne Heftbezug | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

katholische Frauen im Deutschsprachigen Raum schliessen sich zusammen

Erstmals vernetzen sich katholische Frauen von Frauenverbänden, Initiativen, Frauenorden und kirchlichen Gremien aus Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz. Die globale Initiative Voices of Faith hatte die Schlüsselpersonen vom 1. bis 3. November 2019 nach Stuttgart eingeladen. mehr dazu

Veröffentlicht unter Frauenkirchenstreik, Hinweise und Tipps ohne Heftbezug | Kommentar hinterlassen

Ausgebeutet und traumatisiert – FAMA 4/19 Theologisches Afrika

Ericka Dunbar Um eine intersektionale, vielstimmige afrikanische biblische Hermeneutik zu entwickeln, in der Gender und die Erde im Mittelpunkt stehen, müssen wir zuerst unsere heiligen Texte betrachten. An ihnen zeigt sich, dass das Zusammenspiel von Religion, Sexismus, Rassismus und Klassendiskriminierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel, zum Heft | Kommentar hinterlassen

Stimmen von den Rändern – FAMA 4/19 Theologisches Afrika

Sophia Chirongoma Das Tokwe-Mukosi-Staudammprojekt ist eine viele Millionen Dollar teure Regierungsinitiative mit dem Ziel, die Landwirtschaft durch Bewässerung anzukurbeln. Die Kehrseite dieses Projektes ist jedoch, dass Dörfer in der Umgebung des Stausees zwangsumgesiedelt werden mussten. Heftige Niederschläge im Januar und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel, zum Heft | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Afrikanische Frauen als Schützerinnen der Mutter Erde – FAMA 4/19

Yoknyam Dabale Die traditionellen afrikanischen Religionen lehren uns, dass das Körperliche und das Spirituelle ineinander verwoben sind. Diese konzeptionelle Idee beeinflusst die Art, wie afrikanische Frauen in Beziehung zur Umwelt stehen, und zwar sowohl Anhängerinnen traditioneller Religionen wie auch Christinnen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel, zum Heft | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Dürre und Theologie in Kapstadt – FAMA 4/19 Theologisches Afrika

Alease Brown Zwischen 2016 und 2018 steuerten Kapstadts Stauseen auf völlige Entleerung zu. Eine Dürrekatastrophe drohte. Die Regierung ergriff Abhilfemassnahmen, um einen Tag zu verhindern, an dem kein Wasser mehr aus den Hähnen kommen würde: einen Tag, der als «Day … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel, zum Heft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen