Schlagwort-Archive: Familie

Gottebenbildlichkeit im Koma

Geschaffen nach Gottes Bild und Gleichnis Gerlinde Röckemann Der Artikel „Gottebenbild im Plural“ von Dorothee Wilhelm in Fama 4/97 hat mich zum Weiterdenken angeregt. Er schließt folgendermaßen: „Wir alle zusammen sind Ebenbild Gottes, und wir wissen zum jetzigen Zeitpunkt nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter zum Heft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Embryo – Fortpflanzungsmedizin

Am 5. Juni 2016 stimmt das Schweizer Stimmvolk über das Fortpflanzungsmedizingesetz ab. Passend dazu erinnern wir an die FAMA 2/2015: https://famabloggt.wordpress.com/2015/05/07/embryo/ https://famabloggt.wordpress.com/2015/05/07/embryo-links-zum-thema/ Hier gibt es die gemeinsame Medienmitteilung der beiden grossen kirchlichen Frauenverbände SKF und EFS zur Einreichung des Referendums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter zum Heft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Amoris Laetitia * Stellungnahme der IG feministische Theologinnen

„Während der Papst an vielen Stellen des Schreibens einen Spagat zwischen starrer Doktrin und barmherziger Praxis versucht, bezieht er bei einem anderen Thema klar und deutlich Stellung: der Gender-Frage. Scharf kritisiert er in einem eigenen Paragrafen (56) Gender als eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hinweise und Tipps ohne Heftbezug | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Novene zur Familiensynode – 04.10.2015

Gott

Veröffentlicht unter Forum | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Novene zur Familiensynode – 03.10.2015

Gott wir legen dir alle die Bischöfe ans Herz

Veröffentlicht unter Forum | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Novene zur Familiensynode – 02.10.2015

Gott wir legen dir alle die Bischöfe ans Herz die in der ewigen Stadt die Liebe bedenken –

Veröffentlicht unter Forum | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Novene zur Familiensynode – 01.10.2015

Gott wir legen dir alle die Bischöfe ans Herz die in der ewigen Stadt die Liebe bedenken – die verhärteten, die ängstlichen, die ungeduldigen.

Veröffentlicht unter Forum | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen